Ausschreibung

Die Religionsolympiade THEOLMYPIA wird seit dem Schuljahr 2020/21 jährlich durchgeführt. Die aktuelle Ausschreibung startet jeweils im Oktober in zwei Disziplinen: Im Essaywettbewerb wird das jeweilige Jahresthema intellektuell-argumentativ beleuchtet; beim Fotowettbewerb nähern sich die TeilnehmerInnen dem Jahresthema kreativ-fotografisch an.

THEOLYMPIA ist offen für Schülerinnen und Schüler der Schulstufen 10 bis 13, die den katholischen Religionsunterricht besuchen. Die eingereichten Essays und Fotografien werden von zwei Fachjurys aus Wissenschaft, Kunst und Journalistik begutachtet und nach Kriterien wie Originalität und argumentative Überzeugungskraft bewertet.

Bisherige Ausschreibungen:

Alle Informationen zu Theolympia 2021/22

Alle Informationen zu Theolympia 2020/21